Über uns
Produkte
Impressum
Kontakt
News

Neuigkeiten:



Der gelbe Brief kommt von uns.

Im Jahr 1830 haben die Vorfahren der Firma Max Amrhein begonnen, Erzeugnisse der Papierindustrie zu vertreiben. Schon damals zählten Behörden und Verwaltungen zum Kundenkreis. Max Amrhein, dem die Firma ihren Namen verdankt, zog 1904 nach Würzburg. Zwölf Jahre später wurde dem Handel der Betrieb zur Herstellung von Briefumschlägen angegliedert. Nach dem Tod seines Vaters baute Heinrich Amrhein die Produktion weiter aus. Er entwarf einen neuen Briefumschlag mit Durchschreibesystem für Postzustellungen und erhielt darauf ein Reichspatent.

Nach dem Krieg im Jahr 1945 wurde der völlig zerstörte Betrieb in Partenstein von Heinrich Amrhein wieder aufgebaut und 1948 nach Würzburg zurückverlegt. Mit dem Briefumschlag Z-Ideal wurden neue Absatzgebiete erschlossen. So entstand aus dem kleinen Betrieb eine stattliche Fabrikationsstätte, welche sich auf die Herstellung von Postzustellungen in diversen Formaten und Ausführungen spezialisierte.

Das Jahr 2002 begann durch eine Reform der Zustellungen von "blau" auf "gelb" zunächst sehr problematisch. Doch als erfahrener Hersteller konnte die Firma Max Amrhein sich durch Kompetenz und Kundennähe bald mit den aktuellen "gelben" Zustellungen etablieren.

Zum Lieferprogramm zählen selbstverständlich auch alle Standard- Briefumschläge und -Versandtaschen, die genau wie Zustellungen in der hauseigenen Druckerei mit individuellen Eindrucken, auch in Kleinauflage, versehen werden können.

Dank großer Nachfrage konnte das Angebot zudem um

erweitert werden.

Bei Fragen zu Postzustellungen, Standardbriefhüllen, Versandtaschen,
oder dem eigenen Aufdruck

rufen Sie uns einfach an ...

.... wir beraten Sie gerne!!!